Update zum Coronavirus - Zulassungen

Update zum Coronavirus

Liebe Kunden,
Liebe Geschäftspartner,

es ist so weit.

Ab 14.04.2020 Dienstag um 07:30 Uhr stehen euch unsere Zulassungsstellen (fast) wie gewohnt zur Verfügung.

Es gibt jedoch einige behördliche Auflagen.

  • Nur 1 Person in der Zulassung (Eintritt nach Läuten in Bad Mitterndorf oder Klopfen in Bad Aussee)
  • Nur 1 Zulassungsmitarbeiter in der Zulassung
  • Maskenpflicht für Alle die die Zulassung betreten!
  • Abstand halten vor den Büros wenn sie Warten!

Wir rechnen mit einem hohen Andrang und daher auch mit längeren Wartezeiten!

Mein Mitarbeiter*innen und ich werden unser möglichstes tun um alle Anliegen zu erledigen um es uns jedoch einfacher zu machen bitten wir um folgendes:

  1. Wenn schon bekannt bitte um Übermittlung einer „Liste“ mit auszufolgenden Kennzeichen damit diese im Vorfeld bereits hergerichtet werden können
  2. Eventuell wenn bekannt die Anzahl der zu erwartenden Neuanmeldungen/Fahrzeugwechsel
  3. Wenn möglich Terminvereinbarung, oder telefonische Absprache mit meinen Mitarbeitern an den Standorten
  4. BITTE BITTE auch darauf achten, dass alle Papiere korrekt und vollständig sind (nova Entrichtung, Vollmachten, Pickerl Gutachten etc) das spart viel Zeit
  5. Bezahlen – wenn möglich kontaktlos.

Öffnungszeiten wie gewohnt, jedoch je nach Andrang können wir auch individuelle Termine nach 15:00 Uhr speziell für euch vergeben in den ersten Tagen, wenn dies Notwendig ist.

Ansonsten bitten wir euch um Mithilfe, dass möglicherweise nicht alles auf den Dienstag gelegt wird wenn möglich und auch natürlich um eure Geduld.

Vielen Dank für das Verständnis und die Mithilfe!

Eure Versicherung vor ORT!
Weixelbaumer und Team

Ostern

Am Donnerstag, dem 22. März, war, wie im Vorjahr, der Osterhase bei uns zu besuch. Die Kindergärten aus Bad Mitterndorf und Bad Aussee kamen in unseren Büros zu besuch. Den Kindergärten aus Knoppen und Tauplitz hat der Osterhase vor Ort besucht. Insgesamt haben die Kinder 222 „Nesterl“ suchen dürfen. Die „Nesterl“ waren natürlich alle in kürzester Zeit wiedergefunden. Die Freude war sehr groß. Zum Abschluss gab es für die Kinder eine Jause zur Stärkung! Wir hoffen, dass es euch gefallen hat, und freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn die Kindergartenkinder wieder begeistert die „Osternesterl“ suchen.

 

 Bad Mitterndorf: +43 3623 2886
Bad Aussee: +43 3622 52750